Weitere Begleitung

 

Nicht selten werden wir zu Unternehmen und Verbänden gerufen, die sich einer Organisationsberatung unterzogen haben, bei der viele Vorschläge und Ideen zur Veränderung erarbeitet und analysiert wurden.

Die Umsetzung eines neuen Organisationskonzeptes lässt sich nicht so einfach durchführen, wenn sie "wie am Reißbrett" konzipiert ist und die vielen kleinen "Zwischenmenschlichkeiten" außer acht lässt. Eine Reihe von Beratungsunternehmen hinterlassen wohlfeile Papiere und überlassen die Umsetzung den Kunden selbst. Fast immer kristallisieren sich Probleme heraus, die im zwischenmenschlichen Bereich liegen, die aber bei den Planungen nicht berücksichtigt wurden. Wir machen dort weiter, wo andere häufig aufhören und lassen Sie auch bei der Umsetzung nicht alleine.

Die unternehmenspolitischen Notwendigkeiten von Veränderungsprozessen werden von den MitarbeiterInnen häufig nicht widerspruchslos hingenommen, vor allem dann nicht, wenn die Veränderung einfach verordnet wird. Derartige Widerstände zeigen sich dann in besonderen gruppendynamischen Ausprägungen, die großen Schaden verursachen können. Management erfordert hier ein ganz besonderes Fingerspitzengefühl für Veränderung und die sich dabei entwickelnden Widerstände. Es ist letztlich die Frage, die vom Prozess der Umstrukturierung Betroffenen aktiv an der Gestaltung und Umsetzung dieser Prozesse zu beteiligen. Wer mitgestalten kann, wird eher bereit sein, die notwendigen unternehmenspolitischen Entscheidungen mitzutragen. Wenn Unternehmen/Organisationen auf den langfristigen Erfolg derartiger Maßnahmen bauen, werden sie an einer solchen Vorgehensweise nicht vorbeikommen. Stand bislang eher die Fachlichkeit im Vordergrund, ergibt sich nun ein neues Handlungsfeld, das im Bereich des Organisationsmanagements liegt.


Hierfür kann es keine exemplarische Lösung geben, sondern es muss jeweils eine unternehmenspezifische Konzeption für die Umsetzung der Vorschläge bzw. der Einrichtung erarbeitet werden, die den jeweiligen personellen und strukturellen Besonderheiten vor Ort Rechnung trägt.

Wir bieten unsere Zusammenarbeit in zweierlei Richtung an:

1. Zum einen können wir in Ihrem Unternehmen eine Organisationsberatung durchführen und eine Umsetzungskonzeption zur Einführung neuer Organisationsstrukturen erarbeiten, die den Besonderheiten Ihrer Organisation entspricht. Dies kann z.B. in Workshops geschehen, die wir mit Ihnen und den zu beteiligenden Personen durchführen.

2. Zum anderen sind wir auch bei der konkreten Umsetzung behilflich, z.B. bei der Integration der bewussten Auseinandersetzung mit dem Umstrukturierungsprozess in der Belegschaft bis hin zur Formulierung und Umsetzung eines realitätsgerechten Leitbildes.