Systemisch-integrative Personalentwicklung

 

Heil und gesund ist, was die Vorrangigkeit und Komplexität des Ganzen anerkennt. (Gregory Bateson)

Die systemisch-integrative Personalentwicklung stellt die Verbindung von persönlichen Zielen und Zielen der Organisation her. Nur wenn die Ziele der Menschen und die des Unternehmens eine einheitliche Ausrichtung haben, kann ein gesundes und dynamisches Arbeitsklima für deren Umsetzung erreicht werden ...